SL Marmolata


Wir waren 40 Teilnehmer aus dem Altkreis Monschau. Ein Bus aus Südtirol holte uns ab und brachte uns auch zurück in die Eifel. Nach einer sehr entspannten Fahrt trafen wir am Nachmittag in unserem Standquartier im Hotel Heinz in Bruneck-Reischach ein. Bis zum Abendessen war genügend Zeit, die Zimmer zu beziehen und sich ein wenig umzusehen oder den vermissten Schlaf nachzuholen.

Pfeil Bericht (.pdf-Datei; in dieser können Sie auf die blauen Links klicken, um die jeweilige Detail-Information zu erhalten)

Pfeil Teilnehmer und wer wo mitgegangen ist und welche Leistungen sie/er erbracht hat (.pdf-Datei)

Die Bilder (nur eine Auswahl) der Bildergalerie sind von Petra, Ernst und Klaus.

 

(mit einem Klick auf die nachfolgenden Bilder öffnet sich die jeweilige Bilder-Galerie)

 

1. Tag: Anreise

2. Tag: auf dem Kronplatz

SL Kronplatz

 

3. Tag: Erdpyramiden und Mühlen

SL Mühlen

 

4. Tag: Plätzwiese

SL Warten

(A: Dürrenstein)

SL Dürrenstein

(B: Strudelkopf)

SL Strudelkopf

 

5. Tag: Dolomiten-Rundfahrt

SL Rundfahrt

 

6. Tag: Antholzer See

Antholzer See und Staller Sattel (A)

SL Sattel

Antholzer See (B)

SL AnthollzerSee

Brettl-Jause

SL Jause1

7. Tag: Drei Zinnen

A:

3ZinnenA1 

B:

3ZinnenB2

8. Tag: zur Fanes-Hütte

zur Fanes-Hütte und weiter (A)

FanesA2

zur Fanes-Hütte und zurück (B)

FanesB 

9. Tag: Dolomiten-Museum und Pragser Wildsee

SL See

10. Tag: Heimreise